Maschendichtungen

Unsere einlagigen Siebdruckdichtungen reichen von 10 Maschen bis 100 Maschen und werden ab Lager entweder mit schwarzen EPDM- oder transparenten Silikon-Außenseiten angeboten – USP Class VI-konform. Alternative Ausreißer sind jedoch auf Anfrage erhältlich. Die Dichtungen sind nicht verbunden, daher kann die Masche oder die Außenseite relativ leicht ausgetauscht werden.

Verfügbare Größen:

  • BS4825 – 1” bis 4”
  • DIN32676 – DIN25 bis DIN100

Wie Sie aus unserer Grafik oben in diesem Abschnitt ersehen können, ist die Partikelabscheidung umso effektiver, je enger die Masche ist. Je höher die Maschenzahl, desto kleiner die Lochgröße. Das Standardmaß für die Maschengröße ist „Drähte pro Zoll“ – z. B. entspricht „Masche 10“ 10 Drähten pro Zoll in beiden Richtungen, was zu quadratischen Löchern führt. Maschendichtungen können auch verwendet werden, um den Druckfluss in einer Leitung für verschiedene Anwendungen zu reduzieren.

Wir empfehlen, die Masche regelmäßig zu überprüfen, um Sauberkeit und Funktionalität zu gewährleisten. Eingefangene Partikel führen schnell zu einer verringerten Effizienz und einem Druckabfall.

Advanced Couplings bietet ergänzend zum Sortiment an Maschendichtungen auch Lochblenden aus vollständig zertifiziertem SS 316L an – passend zu den oben angegebenen Größen. Alle kommen mit einem polierten Spiegelende u. Einer 1.2mm Wand.

Größe:

Mesh Size:

Medien: